Beta

Neuauflage von 3 Engel für Charlie

Für das Reboot von Elizabeth Banks wurden preisgekrönte Drehbuchautoren verpflichtet

Nicht zuletzt dank der drei sympathischen Hauptdarstellerinnen Cameron Diaz, Lucy Liu und Drew Barrymore wurden 3 Engel für Charlie und 3 Engel für Charlie: Volle Power, trotz der wenig ausgeklügelten Story und der manchmal holprigen Inszenierung, zu kommerziellen Erfolgen. Im Juli 2019 will Sony Charlies Agentinnen zurück auf die Leinwand bringen. Elizabeth Banks (Pitch Perfect 2) wird dabei die Regie führen, die Drehbuchautoren der Erfolgsserie Narcos steuern das Skript bei.

 

Die Kinofilme mit Diaz, Liu und Barrymore waren eigentlich bereits ein Ableger der Original-Kultserie „Charlies Angels“ aus den 70ern, in der Kate Jackson, Farrah Fawcett und Jaclyn Smith die Hauptfiguren verkörperten. Nach dem Erfolg der Kinoneuauflage aus den 90ern wurde wiederum eine TV-Serie neu produziert, die jedoch nur kurz auf dem Markt Fuß fassen konnte und nach nur einer Staffel 2012 wieder abgesetzt wurde.

 

Sony Pictures bestätigte bereits vor einiger Zeit, dass ein Kino-Reboot geplant sei und der Kinofilm von Schauspielerin Elizabeth Banks inszeniert werden werde. Die führte schon Regie beim Erfolgsmusikfilm Pitch Perfect 2 mit Anna Kendrick und Rebel Wilson. Jetzt wurde seitens des Studios die Anstellung von Doug Miro und Carlo Bernard bestätigt. Die beiden hatten sich mit der Produktion der Serie Narcos einen Namen gemacht, für die sie auch als Autoren tätig waren. Die Dramaserie erzählt die Geschichte des kolumbianischen Drogenbosses Pablo Escobar.

 

Über die Besetzung des Films wird noch spekuliert. Insidern zufolge wünsche sich Sony die schöne Newcomerin Janelle Monae für eine der Titelrollen. Die afroamerikanische Mimin ist durch ihre Beteiligung an den Oscar prämierten Filmen Hidden Figures und Moonlight bekannt geworden und dürfte sich wohl angesichts der Wunschbesetzung von Sony durchaus geschmeichelt fühlen. Schließlich wurden alle bisherigen Engel stets von schönen, schlagkräftigen und talentierten jungen Schauspielerinnen verkörpert.

 

© Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.