Beta

Moonlight: Der neue Trailer ist da!

Die Kino-Sensation des Jahres

on der New York Times wurde "Moonlight" als der "Beste Film des Jahres" gekürt. Bei den Golden Globes 2017 gewann er auch die Auszeichnung "Bester Film" und für den Oscar(R) 2017 ist er sogar in acht Kategorien nominiert. Somit ist Berry Jankins Coming of-Age Geschichte schon jetzt die Kino-Sensation des Jahres und hier könnt ihr euch den neuen deutschen Trailer dazu anschauen. Kinostart ist am 9. März 2017. Das Drama "Moonlight" erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron (Alex R. Hibbert). Der Film begleitet die entscheidenden Momente in seinem Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter. Denn als Kind frisst er den Kummer in sich hinein, weil seine Alleinerziehende Mutter Paula (Naomie Harris) cracksüchtig ist. Deswegen braucht er dringend eine Ersatzfamilie und landet so bei dem Drogenhändler Juan (Mahershala Ali) und dessen Freundin Teresa (Janelle Monáe). Langsam öffnet sich Chiron (Ashton Sanders) und er kommt zu sich. Aber in der Highschool hat er wieder starke Probleme, weil er merkt, dass er anders ist. Mit seinem besten Kumpel und Schulkameraden Kevin (Jharrel Jerome) macht er die ersten homosexuellen Erfahrungen. Dann mit Ende 20 legt Chiron (Trevante Rhodes) seine Opferrolle ab, nennt sich Black und macht sein Geld als Drogendealer. Aber das ändert sich wieder als sein bester Freund Kevin, der mittlerweile in Miami lebt und ein angesehener Koch ist, bei ihm anruft... Die magischen Bilder, wie auch die einfühlsame aber zugleich universelle Geschichte, bringen die einzigartige Stimmung von "Moonlight" beeindruckend auf die Leinwand. Die Rolle des Chiron wird in drei Akten erzählt. Mit Hilfe von drei Schauspielern (Alex Hibbert, Ashton Sanders, Trevante Rhodes) werden die unterschiedlichen Zeitabschnitte erzählt. Dieses besondere Drama könnt ihr euch ab dem 9. März im Kino zu Gemüte führen. Bildernachweis Bilder (C) DCM Videos (C) DCM

Moonlight: Der neue Trailer ist da!