Beta

Happy Birthday, Harrison Ford!

Der Indiana Jones-Star feiert heute seinen 75 Geburtstag

41 Filme, 5 Kinder, 3 Ehefrauen – Harrison Ford kann auf ein ziemlich erfülltes Leben zurückblicken. Der Amerikaner ist der König der Kinokassen: Als kommerziell erfolgreichster Darsteller haben seine Filme knapp 5 Milliarden US-Dollar eingespielt. Eigentlich könnte der Schauspieler beruhigt und zufrieden in Rente gehen. Doch weit gefehlt: Im Oktober kehrt er als „Blade Runner“ zurück auf die Leinwand.

 

Blade Runner 2049 heißt die lang ersehnte Fortsetzung des ersten Films von Ridley Scott aus dem Jahr 1982 und spielt drei Jahrzehnte später. Auch in seine bekanntesten Rollen als Han Solo in Star Wars und Indiana Jones könnte Ford theoretisch nochmal schlüpfen, zumindest sind Fortsetzungen der erfolgreichen Franchise-Filme geplant. Harrison Ford ist einfach nicht zu bremsen: Privat ist er leidenschaftlicher Hobby-Pilot und ebenso wie seine Actionhelden hat er schon so manche Bruchlandung hingelegt. In Hollywood war Ford, der sich durch einen Autounfall eine auffällige Narbe am Kinn zugezogen hat, ein Spätzünder. Erst mit 35 Jahren machte die Rolle des Han Solo ihn schlagartig berühmt.

 

Die Narbe wird im dritten Indiana-Jones-Teil Indiana Jones und der letzte Kreuzzug übrigens damit erklärt, dass der noch junge „Indy“ ungeschickt mit der Peitsche umgeht. Ein echter Actionheld eben. Herzlichen Glückwunsch, Harrison Ford!

 

Bild © Paramount Pictures. All Rights Reserved.

 

Filme mit Harrison Ford auf MyVideo:

Blade Runner (Final Cut)

Star Wars: Eine neue Hoffnung

Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

Ender’s Game – Das große Spiel

Morning Glory