Beta

Why him?

Inhalt:

Ned Fleming (Bryan Cranston) ist ein überfürsorglicher und sehr konservativer Vater. Seine Tochter Stephanie (Zoey Deutch) studiert auf der Stanford University und Ned will sie mit seiner Frau Barb (Megan Mullally) und seinem 15-jährigen Sohn Scotty (Griffin Gluck) in den Ferien besuchen. Dafür reisen sie extra aus Michigan an. Aber Ned bis dato nicht weiß dieser Familienausflug wird sich noch zu einem Alptraum entwickeln. Denn er lernt den neuen Freund seiner Tochter kennen. Laird Mayhew (James Franco) ist ein Silicon Valley-Millionär und lebt einen sehr hippen Style. Mit dieser glamourösen und schnelllebigen Welt kann Ned überhaupt nichts anfangen. Stephanie versucht ihren Vater zu überzeugen, dass er ein liebenswerter Kerl ist, der sie einfach nur glücklich macht. Daher wird es für ihn noch schlimmer als Laird ihn um den Segen seiner Tochter fragt. Ned ist komplett dagegen und er will um jeden Preis seine Tochter vor ihrem größten Fehler bewahren. Laird dagegen versucht alles um seinem zukünftigen Schwiegervater zu gefallen und zu beeindrucken. Seine Mission ist auch Stephanie in weniger als fünf Tagen zu fragen, ob sie seine Frau wird. Daher ist er sich sicher, dass er Ned bis dahin auch als seinen "Vater" betiteln darf. Ob das gut gehen wird und Laird eine Möglichkeit findet, Ned von sich zu überzeugen, könnt ihr in der romantischen Komödie "Why him?" sehen. Bildnachweis: Bild: Fox Deutschland Trailer: Fox Deutschland

Why him?