Beta

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Inhalt:

Endlich sind sie zurück: Am 06. Juli erwartet uns das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

 

Für alle, die die Handlung noch nicht kennen: Im Jahr 2010 stellte der Blockbuster Ich – Einfach unverbesserlich einem weltweiten Publikum den Superschurken Gru und seine schelmischen superlustigen Minions vor. Gru hatte ursprünglich nur geplant der Stiefvater der Waisen Margo, Edith und Agnes zu werden, um seinen bösartigen Plan, den Mond zu stehlen, durchführen zu können. Doch schlussendlich gibt Gru sein verbrecherisches Leben auf und verwandelt sich vom Superschurken zum Superpapa. In Ich – Einfach unverbesserlich 2 wird Gru von der „Anti-Schurken-Liga“ angeheuert, um seine Kenntnisse als Ex-Bösewicht zu nutzen und die schlimmsten Verbrecher der Welt dingfest zu machen. Doch dann geschieht etwas vollkommen Unerwartetes: Er verliebt sich Hals über Kopf in die Agentin Lucy - obwohl er doch die Liebe nun wirklich nicht auf dem Schirm hatte.

 

Nun ist es endlich soweit: Im dritten Teil des Franchise bekommt es der nette Schurke Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch viel erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten unterschiedlicher nicht sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, großen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammenraufen, um die Welt zu retten. Wer seine Bauchmuskeln trainieren möchte, darf sich freuen:

 

Ich – Einfach unverbesserlich 3 startet am 6. Juli 2017 in den deutschen Kinos.

 

Bilder © 2017 Universal Pictures. All Rights Reserved.

Videos © 2017 Universal Pictures. All Rights Reserved.

Ich - Einfach unverbesserlich 3