j
Du bist hier: Home > Serien > Weitere Serien > Hudson Street >

Staffel 1 Folge 1 - Hudson Street

Hinweis
Sorry! Dieses Video darf in deinem Land nicht angezeigt werden.
Social Mode aktiv: Videos werden auf Deiner Facebook Chronik hinzugefügt.
Zuschauer: 5.386
Bewerten:  
1 Bewertungen


Weiterleiten   Zu Facebook   Weiterleiten Zu Twitter
Auf einem Blind Date lernt der konservative Polizist Tony die liberale Reporterin Melanie kennen. Gegensätze ziehen sich nun mal an, auch wenn die Beiden grundsätzlich unterschiedlicher Meinung zu sein scheinen.
         
Melanie begleitet Tony auf einer verdeckten Ermittlung. Dabei kommt es zwischen den beiden zu einem Kuss. Tony behauptet, dass dies seine „Standard Ablenkungstaktik“ wäre, um als „Undercover“ Polizist nicht aufzufliegen.
         
Melanie datet den abstinenten Regelski. Er glaubt, dass Melanie die einzige ist, die ihn versteht. Derweilen wird Tony von seinen Sohn Mickey gefragt, ob er in seiner Schulklasse von seinem Beruf als Polizist erzählen kann.
         
Tony verhaftet einen notorischen Taschendieb. Melanie schreib daraufhin einen derart mitleidigen Artikel über den Taschendieb, dass das Opfer die Anklage wieder fallen lässt. Nachdem Billy entlassen wird, ist Melanie sein nächstes Opfer.
         
Der Ex-Freund von Melanie ist in der Stadt und Tony freundet sich mit ihm an um an Infos über Melanie zu kommen. Dann erfährt Melanie warum sich ihr Ex von ihr getrennt hatte: er ist schwul. Damit bekommt die Freundschaft zwischen Tony und Melanies Ex eine ganz andere Bedeutung.
         
Melanie spielt Al einen gemeinen Streich, um zu beweisen, dass sie mit Tony „dem König aller Streiche“ mithalten kann. Währenddessen findet Kirby, die gerade an einem Fall von Prostitution arbeitet, den Namen ihres Freundes in dem „kleinen schwarzen Buch“ einer Prostituierten.
         
1234 (1/4) 1 bis 6 von 21

Gästebuch: Facebook | MyVideo
Neue weitere Folgen  
mit Hella von Sinnen, Ralf König, Kai Meyer, Daniela Winkler Vier Experten und vier Bücher aus der Welt der Comics und Graphic Novels: „Daytripper“ (Panini), „Calvin und Hobbes“ (Carlsen), „Blau ist eine warme Farbe“ (Splitter) und „Saga“ (Cross Cult). Im Stile des „literarischen Quartetts“ wird diskutiert, gestritten, gelacht, verteidigt, verrissen: „Ich hab die letzten zehn Seiten durchgeweint!“ „Echt? Also mich hat das überhaupt nicht berührt.“ Da wird Comic-Zeichner Ralf König als „Depressivchen“ bezeichnet von der dicken Tante Hella. Bestsellerautor Kai Meyer schaltet sich als Analytiker dazwischen und die junge Manga-Zeichnerin Daniela Winkler fragt spöttisch nach, ob Frau von Sinnen Mr. Spock für den Ober-Yedi hält. Das zahlreich erschienene Publikum in der Buchhandlung Ludwig im Kölner Hauptbahnhof war begeistert. aufgezeichnet.tv - der comicTalk ist das jüngste Projekt von meissner-media, nach J-Mag (http://www.myvideo.de/webstars/j-mag) und Die Geek Show Show (http://www.myvideo.de/webstars/Die-Geek-Show-Show).
Der tyrannische König wird nicht mehr lange leben! Ein Turnier soll deshalb über seine Nachfolge entscheiden. Guillame ist ein armer Mann, der aber unbedingt ein gerechter Herrscher für sein Volk werden möchte. Fast am Ziel, steht im finalen kampf ein Kämpfer gegenüber, der unbesiegbar zu sein scheint.
Beliebte weitere Folgen  
A hilarious classic Laurel and Hardy film. Stan and Ollie inherit an island in the Pacific where uranium is discovered.
"The very first pairing of Stan Laurel and Oliver Hardy on screen, with Oliver playing a crook who tries to rob Stan.

MyVideo - Staffel 1 Folge 1 - Hudson Street - TV Serie

Hudson Street (20 Videos, 07:36:48 Std.) | als Playlist speichern