j
Du bist hier: Home > Serien > Weitere Serien > Alle Zusammen - Jeder für sich >

Folge 1 - Alle Zusammen - Jeder für sich

Hinweis
Sorry! Dieses Video darf in deinem Land nicht angezeigt werden.
Social Mode aktiv: Videos werden auf Deiner Facebook Chronik hinzugefügt.
Zuschauer: 68.692
Bewerten:  
10 Bewertungen

Einbetten  

Weiterleiten   Zu Facebook   Weiterleiten Zu Twitter
Heike ist schwanger. Doch wer ist der Vater? Zwei Herren kommen in Frage. Sie beschließt, sich nichts anmerken zu lassen und ihren leicht hysterischen Zustand auf den Stress in der Praxis zu schieben. Jetzt, so glaubt Heike, habe sie Lukas für immer verloren. Die Nachricht, dass Hajo und Bruno früher als erwartet aus dem Urlaub zurückkehren, deprimiert sie noch mehr. Indessen wird der Abschied von Renée und Tamara im Café Pinguin als rauschendes Fest gefeiert.
         
Auch nach einem innigen Kuss haben Fritz und Billie immer noch Angst vor der eigenen Courage. Jeder bespricht sich mit einem Vertrauten. David freut sich für Fritz, macht ihm aber auch klar, dass in dessen Verhältnis zu Billie nichts mehr so sein wird wie vorher. Caro versucht, Billie zur Vernunft zu bringen. Doch Billie will sich voll und ganz auf Fritz einlassen.
         
Als Fritz Billie das Video vorführen will, um ihr klar zu machen, dass nichts zwischen ihm und Sunny läuft, geht alles schief. Doch als Billie stolpert, fängt Fritz sie auf und küsst sie. Heike und Lukas streiten sich wegen ihres Sohnes Patrick. Der Junge will ganz bestimmte Turnschuhe haben. Als Lukas die Schuhe hinter Heikes Rücken kauft, verliert sie die Nerven.
         
Nach dem letzten Streit hat Fritz endlich erkannt, dass er Billie und nicht Sunny liebt. Doch er weiß nicht, wie er Billie seine Liebe gestehen soll. Derweil stöbern Billie und Caro in Pams alten Sachen herum. Sie finden ein Adressbuch, in dem Pam auch ihre Eroberungen vermerkt und sogar benotet hat. Plötzlich kommt Billie auf die Idee, Fritz' Namen dazuzuschreiben, um ihm sozusagen rückwirkend eine Affäre mit Pam zu unterstellen.
         
Renée und Tamara verschicken Karten, auf denen sie ihre Entscheidung verkünden, den Hof zu verlassen. Tamara will in Portugal eine Villa kaufen und zur Pension umfunktionieren. Der Streit zwischen Ed und Lisa spitzt sich zu. Lisas Eifersucht wegen Veronique wächst von Tag zu Tag. Als Tiffys Tanzstunde ausfällt, gibt Ed dem Kind eine Privatstunde. Dabei kommen sich Ed und Veronique näher.
         
Tamara möchte mit Renée den Hof verlassen. Ihr Kind soll in einer Umgebung aufwachsen, in der niemand den alten 'Arnold' kennt und mit Renée in Verbindung setzt. Renée sieht sich nach einem neuen Besitzer für das Café Pinguin um. Hanni, der sich Hoffnungen macht, wird enttäuscht, denn Renée bevorzugt einen auswärtigen Interessenten. Manou macht sich Hoffnungen auf Tamaras Tanzstudio. Als Tamara sie abblitzen lässt, schmiedet sie einen Plan, wie sie und Hanni doch noch zu Ziel kommen können.
         
12345678910...39 (1/39) 1 bis 6 von 229

Gästebuch: Facebook | MyVideo
Neue weitere Folgen  
mit Hella von Sinnen, Ralf König, Kai Meyer, Daniela Winkler Vier Experten und vier Bücher aus der Welt der Comics und Graphic Novels: „Daytripper“ (Panini), „Calvin und Hobbes“ (Carlsen), „Blau ist eine warme Farbe“ (Splitter) und „Saga“ (Cross Cult). Im Stile des „literarischen Quartetts“ wird diskutiert, gestritten, gelacht, verteidigt, verrissen: „Ich hab die letzten zehn Seiten durchgeweint!“ „Echt? Also mich hat das überhaupt nicht berührt.“ Da wird Comic-Zeichner Ralf König als „Depressivchen“ bezeichnet von der dicken Tante Hella. Bestsellerautor Kai Meyer schaltet sich als Analytiker dazwischen und die junge Manga-Zeichnerin Daniela Winkler fragt spöttisch nach, ob Frau von Sinnen Mr. Spock für den Ober-Yedi hält. Das zahlreich erschienene Publikum in der Buchhandlung Ludwig im Kölner Hauptbahnhof war begeistert. aufgezeichnet.tv - der comicTalk ist das jüngste Projekt von meissner-media, nach J-Mag (http://www.myvideo.de/webstars/j-mag) und Die Geek Show Show (http://www.myvideo.de/webstars/Die-Geek-Show-Show).
Der tyrannische König wird nicht mehr lange leben! Ein Turnier soll deshalb über seine Nachfolge entscheiden. Guillame ist ein armer Mann, der aber unbedingt ein gerechter Herrscher für sein Volk werden möchte. Fast am Ziel, steht im finalen kampf ein Kämpfer gegenüber, der unbesiegbar zu sein scheint.

MyVideo - Folge 1 - Alle Zusammen - Jeder für sich - TV Serie

Alle Zusammen - Jeder für sich (20 Videos, 07:55:01 Std.) | als Playlist speichern