Upload
+
 

Mariah Carey

1.420
Mariah Carey 05:39
Altersfreigabe FSK 16
Genre Musik, Pop
Dieses Video in Deine Webseite einbetten:
Alle Videos von Mariah Carey Empfehlungen
Weitere Videos laden

Mariah Carey

Die Unvollkommenheiten eines Menschen liegen im Auge des Betrachters. Sie sind Ansichtssache. Man kann sie einerseits tatsächlich als Fehler, als Makel betrachten, oder aber als eben jene Eigenschaften, die uns erst zu Menschen machen – und uns letzten Endes dazu antreiben, ein besserer Mensch zu sein und nach einem Idealzustand zu streben, von dem wir natürlich wissen, dass wir ihn niemals erreichen können. Im Rahmen der dreizehn Songs, die auf ihrem grandiosen neuen Album Memoirs of an Imperfect Angel versammelt sind, untersucht Memoires of an imperfect Angel Mariah Carey diese Aspekte des Menschseins mit ungewöhnlichem Tiefgang. So offenherzig und ehrlich hat sie sich noch nie zuvor präsentiert. Allein darum zählt der neue Longplayer zu den deutlichsten künstlerischen Statements, die sie in ihrer langen und erfolgreichen Karriere gemacht hat. Das zentrale Thema von Memoirs ist die Liebe, und zwar in sämtlichen Lebensabschnitten: Sie zum ersten Mal zu spüren. Sie zu verlieren. Sich an die schmerzhaftesten Momente zu erinnern, aber auch an Zeiten absoluter Unschuld und Freude. Danach zu verlangen. Daraus zu lernen. An ihrer ungeheueren Kraft als Individuum zu wachsen. Sie wieder zu finden und für ein derartig großes Geschenk unbeschreiblich dankbar zu sein. Und schließlich: Sich wegen der unergründlichen Wege, die sie bisweilen nimmt, ganz klein vorzukommen, berauscht und im siebten Himmel zugleich. So ist Memoirs insgesamt ein ungemein bewegender und tief schürfender Abstecher in die Welt der Gefühle. "Jeder einzelne Song funktioniert wie ein vertrauliches Gespräch oder wie ein Tagebucheintrag", sagt Mariah Carey über das neue Album. "Viele der Songs handeln von spezifischen Momenten und Abschnitten in meinem Leben".