antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
+
Du bist hier: Home > Serien > Weitere Serien >

4 Frauen und ein Todesfall

Staffel 1 Folge 1 -Herzkasper - Vier Frauen und ein Todesfall
STAFFEL 1 FOLGE 1 -HERZKASPER - VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL
Der prominente Herzspezialist Professor Caspar, der im exklusiven Altersheim „New Age“ tätig war, erliegt unerwartet einem Herzinfarkt. Bei seinem Begräbnis ist das gesamte Dorf versammelt, darunter auch die drei „Begräbnisfreundinnen“ Julie, Maria und Sabine. Beim Leichenschmaus sagt Julie den denkwürdigen Satz „Ich glaub’ nicht, dass der eines natürlichen Todes gestorben ist“. Die trauernde Witwe Henriette ist konsterniert. Die Gerüchteküche beginnt zu brodeln, und es dauert nicht lange, bis Henriette unter Verdacht gerät. Henriettes Zweifel wachsen, wodurch sie schließlich selbst den entscheidenden Hinweis zur Klärung des Falles findet. Gemeinsam mit Julie, Maria und Sabine überführt Henriette den Mörder ihres Mannes und findet in den drei Frauen neue Freundinnen.
Der prominente Herzspezialist Professor Caspar, der im exklusiven Altersheim „New Age“ tätig war, erliegt unerwartet einem Herzinfarkt. Bei seinem Begräbnis ist das gesamte Dorf versammelt, darunter auch die drei „Begräbnisfreundinnen“ Julie, Maria und Sabine. Beim Leichenschmaus sagt Julie den denkwürdigen Satz „Ich glaub’ nicht, dass der eines natürlichen Todes gestorben ist“. Die trauernde Witwe Henriette ist konsterniert. Die Gerüchteküche beginnt zu brodeln, und es dauert nicht lange, bis Henriette unter Verdacht gerät. Henriettes Zweifel wachsen, wodurch sie schließlich selbst den entscheidenden Hinweis zur Klärung des Falles findet. Gemeinsam mit Julie, Maria und Sabine überführt Henriette den Mörder ihres Mannes und findet in den drei Frauen neue Freundinnen.
         
In der Latschenklamm unterhalb des steil aufragenden Ilmer Hausbergs Kogel wird die Leiche des örtlichen Bankdirektors Karlheinz Gruber gefunden. Er ist bei einer Bergtour abgestürzt und kann von seiner Frau nur noch anhand seiner neuen Bergschuhe identifiziert werden. Die vier Frauen mutmaßen sogleich, dass Direktor Gruber keines natürlichen Todes gestorben sein kann…
         
Bei einer Veranstaltung der Bürgerinitiative „Grünes Dorf Ilm“ kippt der Gründer der Initiative, Blasius Kellhammer , mitten in seiner Vollwert-Rede vom Podium und stirbt unter schrecklichen Krämpfen. Im Totenschein steht „Pilzvergiftung“ als Todesursache. Kaum zu glauben für Julie und ihre drei Mitstreiterinnen, zumal sich bei genauerem Hinsehen herausstellt, dass sich Blasius Kellhammer in einem chaotischen Beziehungsdebakel zwischen mehreren Frauen befand…
         
Auf einer Kinderparty im Garten von Sandra und Thomas Mader kommt es zu einem schrecklichen Zwischenfall: Der kleine Lukas spielt mit seinem Vater Thomas „Räuber und Gendarm“ und fuchtelt dabei mit einer vermeintlichen Spielzeugpistole herum – bis sich ein Schuss löst. Thomas Mader wird tödlich getroffen. Das Entsetzen ist groß und die vier Frauen stecken mitten im nächsten Fall…
         
Der alte Gustl Hauser kommt beim Brand seiner Scheune ums Leben. Beim Begräbnis geraten sich sein Sohn Josef und dessen Tochter Lucy in die Haare. Lucy wirft ihrem Vater vor, dass er schon seit längerer Zeit auf den Tod des Großvaters gehofft hat, damit er endlich den Hof verkaufen kann. Grund genug für die vier „Begräbnisfreundinnen“ Julie, Henriette, Maria und Sabine, ihre Ermittlungen aufzunehmen…
         
Als Sabine – in ihrer Funktion als Gemeindeamtssekretärin – nach der holprigen Rede des Bürgermeisters das Tuch von der ersten Leo Hell-Skulptur „Gott im Himmel“ zieht, erstarren die Anwesenden schlagartig. Zum Vorschein kommt ein Stuhl, auf dem der tote Leo Hell gefesselt sitzt. Zwischen seinen Beinen ragt ein Gewehr auf, dessen Mündung genau auf seinen Kopf zeigt. Sofort machen die wildesten Gerüchte die Runde – der allgemeine Tenor lautet: Alkohol, Drogen, Selbstmord…
         
12345 (1/5) 1 bis 6 von 30

4 Frauen und ein Todesfall
4 Frauen und ein Todesfall – jetzt die gesamte Staffel 2 mit allen Folgen online auf MyVideo.
Kaum zu glauben, ursprünglich wurde die Serie als absoluter Flop bezeichnet, doch mittlerweile ist die vierte Staffel bereits produziert und wird ausgestrahlt. Und auch die fünfte Staffel wird seit Mai 2012 bereits produziert und höchstwahrscheinlich schon mit dem neuen Jahr 2013 ausgestrahlt. Diese Serie ist dem Genre Krimi zuordnen und kommt aus Österreich. Dort wurde sie auf dem Sender ORF im Jahr 2005 zum ersten Mal ausgestrahlt. Aber nicht nur in Österreich läuft die Serie mit Erfolg. Auch in der Schweiz werden die Staffeln gezeigt und nach Bulgarien, der Ukraine, Slowenien und Bosnien verkauft. In Deutschland lief die Sendung das erste Mal im Herbst 2008 auf RTL Crime. Die Idee zur Sendung hatte Wolf Haas, der in Österreich als Schriftsteller bekannt ist und durch Kriminalromane seine Popularität ausbaute. Die Hauptdarstellerinnen in der Serie sind, wie der Name schon sagt, 4 Frauen, die ganz verschiedenen Alter sind. Julie, Maria, Sabine und Henriette, vier bemerkenswerte Frauen, die sich eine Leidenschaft teilen: Kriminalfälle. Sie leben im Dorf Ilm, das eigentlich ruhig und beschaulich ist. Doch dann erschüttert ein Todesfall das Dorf und deren Bewohner. Die vier Frauen treffen sich auf der Beerdigung des Verstorbenen und alle samt sind sie sich einig, dass dies kein Unfall gewesen sein kann. Im Gegenteil die Frauen sind davon überzeugt, dass ein heimtückischer Mord dahinter steckt und beginnen die Ermittlungen auf ihre Art und Weise aufzunehmen. Die klischeehafte Dorfgemeinschaft hält nichts von den Theorien der selbst ernannten Mordermittlerinnen. Diese lassen sich dadurch allerdings nicht davon abbringen, weiterhin ihrer Spur nachzugehen. Die Frauen verleihen der Serie Kraft und Durchsetzungsvermögen. Sie beugen sich nicht und machen das, was sie für richtig halten. Zusammen mit der tollen österreichischen Landschaft, die vorwiegend die Salzburger Gemeinde Faistenau ist, macht das einen guten Mix Krimi, Spannung und natürlichen Flair. Also schaut euch jetzt die gesamte zweite Staffel mit allen Folgen von 4 Frauen und ein Todesfall hier jederzeit online auf MyVideo an. Viel Spaß beim Mitfiebern!
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Neue weitere Folgen  
Spinner macht Jane überraschend einen Heiratsantrag, den sie erst nicht annehmen möchte. Auf dem Schulball überlegt sie es sich dann doch anders und willigt ein.
Riley ist der Star des Football Teams. “The Shep“ ist begeistert von ihm. Eigentlich könnte es für Riley nicht besser laufen, wäre da nicht das Geheimnis, was er die ganze Zeit mit sich rumschleppt.
Beliebte weitere Folgen  
A hilarious classic Laurel and Hardy film. Stan and Ollie inherit an island in the Pacific where uranium is discovered.
"The very first pairing of Stan Laurel and Oliver Hardy on screen, with Oliver playing a crook who tries to rob Stan.
Beliebte weitere Clips  
Stans holiday plans go awry when he misses his train and accepts an invitation to stay with a complete stranger.
Laurel & Hardy - they get a job hanging wallpaper

MyVideo - 4 Frauen und ein Todesfall - ganze Folgen online