j
Du bist hier: Home > Musik >

The Script

The Script
The Script gefällt mir
The Script feat. will.i.am -- Hall of Fame
Diskografie
Studioalben
2013 – #3
2010 – Science & Faith
2008 – The Script
 
Singles
2013 - If You Could See Me Now
2012 - Six Degrees of Separation
2012 – Hall of Fame
2011 - Science & Faith
2011 - If You Ever Come Back
2010 – Nothing
2010 - You Won’t Feel a Thing
2010 - For the First Time
2009 - Before the Worst
2009 - Talk You Down
2008 - Breakeven (Falling to Pieces)
2008 - The Man Who Can’t Be Moved
2008 – We Cry
HTML Meta Infos
zur Playlist
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
The Script
Es ist verdammt viel passiert, seit The Script vor fünf Jahren ihr erstes Album veröffentlichten. Zunächst eroberte das irische Trio flugs das Nachbarland Großbritannien, im Anschluss die USA (!), und dann über Asien bis Südafrika die ganze Welt. Sie tourten mit U2, Take That und Paul McCartney, verkauften vier Millionen Alben und neun Millionen Singles. Und ach ja: Sänger Danny war Juror bei der UK-Version von „The Voice“. Kurz gesagt: In den letzten vier Jahren gelang The Script der sensationelle Aufstieg von der hochtalentierten Gruppe Studio-Musiker zu einer der größten und beliebtesten Bands der Welt. In Deutschland steht Danny O’Donoghue (Gesang), Mark Sheehan (Gitarre) und Glen Power (Schlagzeug) nun der ganz große Durchbruch bevor – denn die Single von The Script „Hall Of Fame“ war der offizielle Titelsong von „Kokowääh 2“.
 
„Hall Of Fame“ entstand wie das gesamte Album „#3“ in den Londoner Sphere-Studios und wurde The Script zusammen mit dem irischen Produzenten Jimbo Barry produziert – die Abmischung übernahm Mark „Spike“ Stent (Coldplay, Muse, Oasis, No Doubt etc.). „Die Zahl drei ist voller Synergie“, erklärt The Script Sänger Danny O‘Donoghue. „Wenn man sich eingehend damit befasst - was wir so ziemlich mit allem tun - ist die Drei eine Glückszahl und in der Vergangenheit auch eine religiöse Zahl. Aber im Titel geht es vor allem um uns. Jeder wahre Fan von The Script würde dir sagen, dass wir absolut unterschiedliche Typen sind. Der Zauber passiert dann, wenn wir drei aufeinanderprallen.“
 
Und diese ganz spezielle Magie wirkt nachweislich seit einem halben Jahrzehnt auf Vortrefflichste - und das immer wieder. Die beiden bisherigen Alben der aus Dublin stammenden Band, „The Script“ (2008) und „Science & Faith“ (2012), hatten jeweils Platz eins der britischen Charts erreicht und wurden mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Alleine von ihrem zweiten Album, das Platz drei der US-Charts erreichte, wurden weltweit mehr als vier Millionen Exemplare verkauft. „#3“ chartete im September 2012 auf Platz zwei der UK-Charts und auf Platz eins in Irland. Wir wünschen euch viel Spaß auf unserem The Script Channel.

MyVideo - The Script - alle Musikvideos u.a. der Hit Hall of Fame