antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
+
Du bist hier: Home > Musik >

Roxette

Roxette gefällt mir
Roxette -- It's Possible
HTML Meta Infos
Diskografie
Alben:
1986: Pearls of Passion
1988: Look Sharp!
1991: Joyride
1992: Tourism
1994: Crash! Boom! Bang!
1999: Have a Nice Day
2001: Room Service
2011: Charm School
2012: Travelling

Singles (Auswahl):
1986: Neverending Love
1987: Is Must Have Been Love
1989: The Look
1989: Listen to Your Heart
1991: Joyride
1992: How Do You Do!
1994: Sleeping in My Car
1994: Run to You
1999: Wish I Could Fly
2011: She’s Got Nothing On (But the Radio)
2012: It’s Possible
Top 100 Single Charts
Roxette
Roxette ist ein schwedisches Pop-Duo, bestehend aus Marie Fredriksson und Per Gessle, die sich im Jahr 1986 gesanglich zusammen fanden. Weltweit verkauften sie über 70 Mio. Platten und zählen damit zu den erfolgreichsten Musikbands der 80er und 90er Jahre. Der Durchbruch gelang ihnen mit „The Look“ (1998), „It Must Have Been Love“ (1990) und ihrem dritten Album „Joyride“, mit dem sie ihre erste Welttournee antraten. Schon bald war klar, dass die Künstler nicht so schnell in Vergessenheit geraten werden! Immer wieder coverten andere Musiker ihre Songs und konnten mit den knackigen Lyrics ebenfalls das Publikum begeistern, so auch die Popstars Band „Melouria“.

Doch die Roxette-Mitglieder Marie Fredriksson und Per Gessle lassen sich von keinem die Show stehlen! Selbst überzeugen die beiden Sänger ihre Fangemeinde noch immer am meisten. Die Powerfrau, die nach ihrer Diagnose eines Gehirntumors und der OP schon wenige wochenspäter den Gesang für „Opportunity Nox“ Aufnahm, begann 2003 ihre Solokarriere und nahm das Album „The Change“ auf. Und auch Per kletterte mit seinen schwedischen Songs die Karriereleiter weiter hoch!

Die Alleingänge haben Roxette jedoch bald satt und tourten anlässlich ihres 25 Jubiläums im Herbst 2009 durch Deutschland, die Niederlande und Belgien und machten ihre Fans damit so glücklich wie lange nicht mehr! Die Songs eurer Stars könnt ihr euch kostenlos und in voller Länge auf MyVideo anhören!
Gästebuch: Facebook | MyVideo

MyVideo - Roxette