j
Du bist hier: Home > Musik >

Chris Brown

Chris Brown
Chris Brown gefällt mir
Chris Brown -- Love More (feat. Nicki Minaj)
Diskografie
2013: X
2011: F.A.M.E.
2009: Graffiti
2007: Exclusive
2005: Chris Brown
HTML Meta Infos
Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Über Chris Brown
Die Geschichte von Chris Brown ist eine, die man immer wieder gerne weitererzählt. Ein junger Mann mit großem Talent, der seine Liebe zu Musik auslebt und zufällig entdeckt wird. Aufgewachsen ist Chris Brown in Tappahannock Virginia. Seine Kindheit war von Gewalt geprägt. Seine Eltern ließen sich in seiner frühen Kindheit scheiden. Der neue Lebensgefährte von seiner Mutter hat ihn nie zu lieben gelernt.

Im Alter von 13 Jahren nahm das Leben von Chris Brown eine Wende. Er wurde an der Tankstelle seines Vaters vom lokalen Musikproduzenten Hitmission Records entdeckt, der auf der Suche nach jungen Talenten gewesen ist. Das Potential und Talent von Chris Brown wurde schnell erkannt und Hitmission Records organisierte Gesangsunterricht für Brown und das Team half beim Erstellen von Demoaufnahmen um einen Plattenvertrag für Chris in New York auszuhandeln. Mit Hilfe von vielen Menschen die an sein Potential geglaubt haben gelang es Chris Brown ein Plattenvertrag bei Def Jam Recording zu ergattern. In einem Interview berichtete der damals 15 jährige, dass er sich für dieses Label entschloss, da sie bereits Erfolg in der Zusammenarbeit mit jungen Künstlern unter Beweis gestellt haben. Nachdem der Rapper sein Plattenvertrag unterschrieben hatte, begannen auch schon die ersten Arbeiten an seinem Debütalbum. Nach acht wöchiger intensiver Arbeit stand das fertige Album in den Plattenläden. Das Lied „Run It“, featuring Juelz Santana beteiligt war, erreichte Rang eins der Billboard Hot 100.

Sein nächster Hit erschien auf dem Album F.A.M.E unter dem Namen „Yeah 3x“. Das Akronym steht entweder für “Fans are My Everything” oder für “Forgiving all My Enemies”. Folgende Alben konnten sich auch gegen die Konkurrenz mit zahlreichen Chartplatzierungen behaupten. Chris Brown ist jedoch nicht ausschließlich durch seine Musik bekannt. Er hat zusätzlich 2006 in einem Fernsehspecial namens Christmas in Washington mitgemischt. Im folgenden Jahr war er auch in mehreren Filmen und Fernsehsendungen zu sehen. Sein Privatleben ist auch eher turbulent. Der junge Mann hat eine gescheiterte Beziehung mit Rihanna. Die Presse berichtet Chris soll seiner damaligen Freundin gegenüber Handgreiflich geworden sein. Andere Ausraster die mit Verletzten endeten, prägen den Lebenslauf vom Rapper. Im Gegensatz zu seinem Privatleben ist seine Musikkarriere stabil und weiterhin auf gutem Weg .
Chris Brown Playlist

MyVideo - Chris Brown - alle Infos und Videos inkl des Hits Beat It