antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationemailfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchseries share signalstackstarswitchtagthemes treetwittertypo-sixxunpinviewswhatsapp
Upload
+
Du bist hier: Home > Musik >

Blumentopf

Facebook Like
Blumentopf -- Affentanz
HTML Meta Infos
Track by Track
Nieder mit der GbR Live bei Amazon bestellen
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Blumentopf

BLUMENTOPF

Nieder mit der GbR-Live

Und die ganze Muffathalle geht auf die Knie

“Ich wollte doch nur einmal Blumentopf in der Muffathalle sehen!” Ein enttäuschter Fan steht vor dem Eingang der Muffathalle. Aus dem Inneren wummern bereits gedämpft die Bässe. Hier draußen in der langen Schlange hört man vor allem einen Seitenarm der Isar, der durch einen engen Kanal rauscht. Die Muffathalle war früher ein Wasserkraftwerk. Der Fan bettelt jeden um Karten an. Er ist durch halb Deutschland nach München gefahren. Auf gut Glück. Um es einmal erleben zu dürfen: Blumentopf in der Muffathalle. Mit dem neuen Album. Und genau dieses einzigartige Konzert kann sich jetzt jeder nach Hause holen. Mit der "Nieder mit der GbR - LIVE" DVD + CD. Und 93 Minuten Konzert sind längst nicht alles. Zusätzlich gibt es die Jungs vom Topf im Dokuteil der DVD im Tourbus und Backstage zu sehen, wo sie ungeschminkte Einblicke in ihr Tourleben geben: Nieder mit den Kulissen! Warum ihr Busfahrer eigentlich nie wieder HipHopper fahren wollte aber für die Töpfe eine Ausnahme macht? Und ob Sepalot hinter den Plattenspielern tatsächlich keine Hosen trägt? Die Antworten gibt es nur auf DVD.

Bei den Sportis und Günther Sigl steht die Muffathalle Kopf.

Mit ihrem 7. Album “Nieder mit der GbR” haben die fünf Münchner ihre ursprüngliche Vision von HipHop nach 2012 transportiert: Raps und Cuts auf Samplebeats. Die Live-Show der gleichnamigen Tour folgt dem Konzept des Albums: Two Turntables and four Mics. Keine Live-Band, keine Gimmicks, purer Rapshit. “Neulich in der City” grooved dermaßen staubtrocken dahin, dass man bei seiner Krankenkasse schon mal die Halskrause bestellen darf. “Affentanz” erinnert an die großen HipHop Abgeh-Kracher um die Jahrtausendwende. Und egal ob beim Opener “Antihelden”, “On Fire” oder “Alles im Lot”: Die MC’s stehen in ständigem Dialog mit ihrem DJ, der dank ausgeklügelter Vocal-Scratches seine Plattenspieler nicht nur als vielseitiges Instrument sondern auch als Sprachrohr nutzt. Gitarre und Bass kommen dann aber doch noch zum Einsatz. Beim Song “Supermänner” sind die Sportfreunde Stiller mit auf der Bühne. Absolutes Highlight! Die meisten Fans aber haben sich wohl eines gefragt: Wird er kommen? Günther Sigl von der “Spider Murphy Gang”, der auf “Rosi” den Refrain singt? Er ist gekommen. Und es war grandios. Die Muffathalle stand Kopf. Dieser Gastauftritt ist jetzt schon legendär und glücklicherweise auf DVD gebannt. Auch Blumentopf sind darüber glücklich: “Dass der Günther und die Sportis Zeit hatten, war der Hammer”, bringt Wunder die Freude und auch ein wenig den Stolz der Töpfe auf den Punkt.

20 Jahre Bühnenerfahrung sind 20 Jahre Bühnenerfahrung.

“Es heißt immer das Heimspiel wäre so leicht”, sagt Roger, “aber da will man was Besonderes machen. Da steht man krass unter Spannung.” Das spürt man auch auf der DVD, und das im positiven Sinn. Die Beats von Sepalots Plattenspielern drücken tief nach vorn. Cajus, Roger, Schu und Wunder stehen oft so weit am vorderen Bühnenrand, als ob sie am liebsten direkt im Publikum rappen wollten. Und auch das gehört zu dem herausragenden Spannungsbogen der Show: Ein ruhiger Moment als heimliches Highlight. Fünf riesige LED Leinwände beleuchten die Töpfe abwechselnd beim fast 8 Minuten langen “Manfred Mustermann”. Beeindruckend in seiner Choreografie. Blumentopf haben das drauf. 20 Jahre Bühnenerfahrung sind 20 Jahre Bühnenerfahrung. Und wenn beim Klassiker “T.O.P.F.” die knapp 2000 Köpfe in der Muffathalle die riesigen T O P F Buchstaben regelrecht an die LED-Leinwände auf der Bühne schreien ist sowieso alles aus.

Blumentopf in der Muffathalle ist ein einzigartiges Erlebnis.

Das Konzert vom 22.12.2012 in der Muffathalle ist etwas ganz Besonderes. Das liegt an der ausgefeilten Liveshow, am spektakulären Bühnenbild, an den hochkarätigen Gästen. Aber es ist vor allem das Gefühl, das die Band Blumentopf mit der Muffathalle verbindet. Zweimal hintereinander haben sie die “Muffe”, wie sie in München liebevoll genannt wird, ausverkauft. Warum geht man da nicht in eine größere Location? “Das ist der Ort, wo ich früher selber auf Jams gegangen bin. Das war damals so ein Traum: Hey, hier einmal Hauptact und ausverkauft.”, antwortet Schu nostalgisch. Und Wunder ergänzt: “Deshalb ist es uns wichtig, dass es die Muffathalle ist. Wir waren früher jeden Donnerstag hier um zu feiern. Ich spiele lieber zweimal die Muffathalle, als eine größere Location.” Hier sind Blumentopf zu Hause. Und das merkt man. Deshalb fahren Fans ohne Eintrittskarte von Bremen nach München, um Blumentopf live zu sehen. Weil sich dieses Gefühl auf das Publikum überträgt. Wegen dieser Magie geht die ganze Muffathalle zum Song “Systemfuck” auf die Knie. Um gleich darauf wieder explosionsartig aufzuspringen und gemeinsam eine ausgelassene Party-Safari zu feiern. Blumentopf live in der Muffathalle. Ein einzigartiges Erlebnis. Und jetzt auf der “Nieder mit der GbR – LIVE” DVD

MyVideo - Blumentopf - Nieder mit der GbR - Live