antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationemailfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchseries share signalstackstarswitchtagthemes treetwittertypo-sixxunpinviewswhatsapp
Upload
+
Du bist hier: Home > Musik >

Bloodhound Gang

Bloodhound Gang
Bloodhound Gang -- Altogether Ooky
HTML Meta Infos
Bloodhound Gang Diskografie
Alben:
1995: Use Your Fingers
1996: Once Fierce Beer Coaster
1999: hooray for Boobies
2005: Hefty Fine
Bloodhound Gang
"1992 wurde die amerikanische Band im Bundesstaat Pennsylvania gegründet. Die Gruppe um den Leadsänger Jimmy Pop Ali bedient ganz unterschiedliche Musikgenres. Eine gekonnte Mischung aus Alternative Hip-Hop, Alternative Rock, Crossover, Post-Punk und Fun-Punk macht den ganz eigenen Stil der Band aus. Die Bloodhound Gang wurde von vielen Einflüssen geprägt und sorgte schon mit vielen ihrer Songs für großes Aufsehen. Ähnliche Künstler wie die Bloodhound Gang sind Limp Bizkit, The Offspring oder CKY.

Bevor die Band 1992 gegründet wurde, spielten einige Mitglieder bereits gemeinsam in diversen anderen Bands. Besonders in den ersten Jahren nach der Gründung coverte die Band Songs der britischen Kultband Depeche Mode bis man begann eigene Lieder zu produzieren. Das Debütalbum der Band erschien dann im Jahr 1995 und klang ganz anders als Depeche Mode - die Jungs hatten ihren eigenen Stil gefunden und siedelten sich im Bereich Punk-Rock und Hip-Hop an. Leider nahm die Musikwelt das Album kaum wahr, sodass das zweite Album im Jahr 1996 nur mit einigen finanziellen wie auch personellen Schwierigkeiten produziert werden konnte. Es wurde ein großer Erfolg und die Bloodhound Gang fand ihren Platz in der Musikwelt. Mit spektakulären und provozierenden Auftritten sowie guter Musik machen sie auch heute noch auf sich aufmerksam und begeistern die Massen.

Das erste Album der Band aus dem Jahr 1995 hieß „Use Your Fingers“. 1996 folgte der erste kommerzielle Erfolg mit „One Fierce Beer Coaster“, an den die Band mit dem Album „Hooray for Boobies“ im Jahr 2000 anknüpfen konnte. Das bisher letzte Album der Band stammt aus dem Jahr 2005. Es heißt „Hefty Fine“. Die erfolgreichste Single der Bloodhound Gang wurde im Jahr 2000 veröffentlicht und heißt „The Bad Touch“, im selben Jahr räumte die Band ordentlich ab und erhielt sowohl einen Echo als auch zwei Cometen.

Alle Songs, Musikvideos und die größten Hits kostenlos, in voller Länge im offiziellen Boolhound Gang Musik Channel auf MyVideo."
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Aktuelle Top Musik Charts

MyVideo - Bloodhound Gang – Alle Musik Videos und Songs vom neuen Album kostenlos