j
Du bist hier: Home > Musik >

AC/DC

AC/DC
AC/DC gefällt mir
AC/DC -- Nervous Shakedown
Musikvideos
HTML Meta Infos
zu den Top 100 Single Charts
zur Playliste
AC/DC auf Tour? Nie wieder Termine verpassen...
Gästebuch: Facebook | MyVideo
AC/DC

AC/DC ist eine australische Hard Rock Band, die am 31. Dezember 1973 in Schottland gegründet wurde. Gründer waren die Brüder Angus und Malcolm Young. Die Besetzung der Band änderte sich aber bereits vor der Erscheinung des ersten Albums.

1979 nahm die Band das Album „Highway to Hell“ auf, welches eines ihrer erfolgreichsten Werke wurde. Nach dem Tod einiger Mitglieder stand die Band 1980 kurz vor der Auflösung. Brian Johnson wurde schließlich der Ersatz für Bon Scott. Kurz darauf erschien das erfolgreichste Album von AC/DC „Back in Black“.

Bisher verkaufte die Band mehr als 200 Millionen Alben weltweit. Das Album Back in Black ist mit 49 Millionen verkauften Exemplaren, die weltweit am zweithäufigsten verkaufte Platte der Geschichte. Außerdem belegt die Gruppe den vierten Platz auf der VH1-Liste der 100 besten Hard-Rock-Bands. Seit ihrer Gründung liefern die Young Brüder und ihre Bandkollegen ständig neue Singles und Alben und zählen zu den erfolgreichsten Band überhaupt.

Den Höhepunkt der Bandgeschichte erreichten sie 2003, mit der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame. Zu diesem Anlass spielten sie Highway to Hell und You Shooke Me All Night Long zusammen mit Steven Tyler. Im gleichen Jahr war die Band außerdem das Vorprogramm bei einigen Konzerten der Rolling Stones. Am 1. Oktober 2004 wurde der Band zu ehren eine Straße in der Stadt Melbourne nach ihnen benannt. Die ACDC Lane liegt in der Nähe der Swanston Street.

Im Oktober 2008 kündigte die Band eine Welttournee an. Die Karten für die ersten europäischen Konzerte waren ab dem 10. Oktober erhältlich und innerhalb von 12 Minuten ausverkauft. Das Album „Black Ice“ erschien in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 17. Oktober und weltweit am 20. Oktober. Das Werk schaffte es in 29 Ländern an die Spitze der Charts und hielt sich dort mehrere Wochen.

Bei der Premiere der neuen Live-DVD Live at River Plate verriet Angus Young, dass ein neues Album geplant ist. Das neue Album soll Mitte bis Ende 2012 erscheinen. 2013 steht außerdem das 40 Jähriges Jubiläum von AC/DC an. Die Band veröffentlicht seit 40 Jahren legendäre Werke und gehört daher mit Recht zu den erfolgreichsten Bands dieser Zeit.

MyVideo - AC/DC alle Infos und Videos online