antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
j
Du bist hier: Home > Musik >

will.i.am

Will.I.Am
Will.I.Am gefällt mir
will.i.am -- Bang Bang
Diskografie
2013: #willpower
2007: Songs About Girls
2003: Must B 21
2001: Lost Change
HTML Meta Infos
will.i.am auf iTunes
Will.I.Am Willpower Playlist
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Über Will.I.Am
Will.I.Am ist Produzent und Mitglied der Black Eyed Peas. Er macht seit 2001 aber auch solo Musik. Doch ehe sich die eingefleischten Black Eyed Peas Fans mit jedem neuen Soloalbum Sorgen machen, sei gesagt, dass sich die Black Eyed Peas nicht auflösen werden:

„Nichts dergleichen wird passieren“, holt Will.I.Am aus. „Ich war noch in der Schule, als ich den Entschluss fasste, als Teil einer Crew aktiv zu sein – und das wird sich auch niemals ändern! Trotzdem war mir auch wichtig, ein paar Dinge für mich selbst auszuprobieren. Zu sehen, an welche klanglichen Orte mich meine Vorstellungskraft befördert, wenn ich auf mich allein gestellt bin.“

Er hat zusammen mit den Black Eyed Peas mehr als 18 Millionen Alben verkauft. Die Black Eyed Peas haben schon drei Grammys bekommen und waren für sieben weitere nominiert. Dass die Black Eyed Peas aus vier Mitgliedern bestehen, ist klar. Fergie, Taboo, Apl.de.ap und Will.I.Am tragen ihren Teil dazu bei, dass die Black Eyed Peas so sind, wie wir sie kennen.

Solo klingt Will.I.Am vollkommen anders: „Ein Soloalbum von ihm ist und bleibt nun mal eine komplett andere Angelegenheit: Es ist eben kein Peas-Album.“ so der Produzent selbst. William James Adams, so wie Will.I.Am bürgerlich heißt, hat sich auch im Alleingang schon längst einen Namen als Produzent gemacht. Unter anderem hat er schon mit Justin Timberlake, John Legend, Kelis, Nas, Mariah Carey, Whitney Houston, Michael Jackson, Carlos Santana, The Pussycat Dolls, Busta Rhymes und seiner Black Eyed Peas -Kollegin Fergie gearbeitet.

Die Tatsache, dass er sich zu einem der gefragtesten Songschreiber und Produzenten entwickelt hat, ist selbstverständlich auch ein relevanter Faktor, wenn es um das Arbeiten an seinen Soloalben geht.

Allerdings geht es Will.I.Am nicht darum, sich mit großen Namen zu schmücken, auch wenn er es ununterbrochen tun könnte. Für ihn ist etwas anderes viel bedeutender: „Von seiner Kreativität leben zu können, das ist wirklich eine unglaubliche Sache. Ich bin mehr als dankbar für diese Gabe. Und, ich meine, wie cool ist das bitte?!“ Sehr cool, wenn man es genau nimmt.

Am 19.April erscheint will.i.ams neues Album #willpower. Exklusiv und nur für euch präsentieren wir bei uns das Prelistening dazu! Hört rein in das neue Meisterwerk, auf dem sich u.a. Künstler, wie Chris Brown, Britney Spears, Justin Bieber oder Nicole Scherzinger verewigt haben!

MyVideo - Will.I.Am – Neues Album #Willpower und alle Musik Videos des Black Eyed Peas Stars