antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
+
Du bist hier: Home > Musik >

The Overtones

The Overtones
Facebook Like
The Overtones -- Goodnight Sweetheart
HTML Meta Infos
Diskografie
Alben
  • Good Ol' Fashioned Love (2010)

  • Gambling Man (2012)

Singles
  • Gambling Man (2010)

  • The Longest Time (2010)

  • Second Last Chance (2010)

  • Say What I Feel (2012)


zur Playlist
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
The Overtones

Die britisch- irische Doo Wop Band The Overtones besteht aus Lachie Chapman, Mike Crawshaw, Darren Everest, Mark Franks und Timmy Matley. Die fünf Männer kommen aus England, Irland und Australien und begeistern mit ihren makellosen Stimmen.

Ihr Musikstil ist ein Mix aus Doo-Wop und modernem R&B und Pop. Entdeckt wurde die Gruppe von einem Talentscout, als sie während einer Arbeitspause gemeinsam eine paar Lieder sangen. Schon vor ihrer Entdeckung haben die Männer gemeinsam Musik gemacht. Um auch während ihrer Arbeit gemeinsam musizieren zu können, eröffneten sie eine Malerei-und Dekorationsfirma.

Nachdem der Talentscout auf sie aufmerksam wurde, bekamen sie ein Angebot für einen Plattenvertrag bei Warner Bros. Records, den sie auch umgehend unterschrieben. Das erste Debütalbum ließ nicht lange auf sich warten. Das Album „The Good Ol' Fashioned Love“ enthält von den Mitgliedern selbst geschriebene Stücke , wie „Say What I Feel“, aber auch gecoverte Stücke wie „The Longest Time“ von Billy Joel.

Natürlich auch auf dem ersten Album vertreten, ist die aktuelle Single „Gambling Man“, die es bis in die deutschen Charts geschafft hat. Das Album wurde bis heute über 400.000 mal verkauft und ist mit Platin ausgezeichnet. In England wurde die Band bekannt durch viele öffentliche Auftritte. So spielten sie zum Beispiel als Vorband von Peter Andrè und in der Saturday Night Show im britischen Fernsehen. In Deutschland kennt man sie seit der Werbung für den neuen RTL Sender „RTL Nitro“, wofür ihre aktuelle Single als Titelsong verwendet wurde.

MyVideo - The Overtones alle Musikvideos der Band hier