j
Du bist hier: Home > Musik >

Lucenzo

Header
Lucenzo gefällt mir
Lucenzo feat. Sean Paul -- Wine It Up
Lucenzo Videos
Diskografie
Alben

2011 – Emigrante Del Mundo

Singles

2012 – Wine It Up
2011 – Danza Kuduro, Baila Morena
2010 – Vem Dancar Kudoro
2009 – Dame Reggaeton
2008 – Reggaeton Fever
2007 – Emigrante Del Mundo
HTML Meta Infos
zur Playlist von Lucenzo
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Lucenzo
Lucenzo – der smarte Franzose ist Rapper und Sänger. Er heißt mit bürgerlichen Namen eigentlich Filipe Oliveira und hat portugiesische Eltern. Er selbst ist aber in der französischen Stadt Bordeaux geboren, am 27. Mai 1983. Dort ist er auch aufgewachsen und entdeckte schon in der Kindheit schnell seine Leidenschaft zur Musik.

Bereits mit sechs Jahren fing er an Klavier zu spielen. Nur fünf Jahre später bemerkte Lucenzo auch, dass er singen kann. Im Jahr 1998 begann der Rapper dann als Musiker zu arbeiten. Zunächste rappte er, dann entdeckte er die Musikrichtung Reggateon für sich. Dieser Musikstil entstand auf der Basis vieler andere, wie Reggae, Dancehall, Hip Hop, Electro sowie lateinamerikanische Stile. Daraus entwickelte sich der sehr eindringliche Stil des Reggaeton, für den ein einfacher Grundrhythmus charakteristisch ist. Dennoch sind die Klänge und Instrumente so eingesetzt, dass die Songs zum Tanzen animieren. So auch bei Lucenzo.

Mit dem Song „Emigrante del Mundo“ brachte er Frankreich zum Tanzen und schaffte damit seinen großen Durchbruch. Fortan hatte er sich einen Namen in der lateinamerikanischen Musikszene gemacht.

Im Jahre 2010 arbeitete Lucenzo dann mit Big Ali zusammen, ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Rapper. Aus dieser Zusammenarbeit entstand der Song „Vem dancar kuduro“. Auch dieses Lied schoss sofort in die französischen Charts, erreichte sogar Platz 2 und wurde ein absoluter Dancehit. Aber auch in anderen Ländern, wie der Schweiz konnte der Rapper damit große Erfolge feiern.

Der Reggaeton-Musiker und Schauspieler Don Omar wurde auf den französischen Newcomer aufmerksam und entschloss sich gemeinsam mit ihm eine Version des Songs aufzunehmen, die in spanisch-portugiesischer Sprache erschienen ist. Der Titel des Songs lautet „Danza Kuduro“. Damit wurde Lucenzo auch international bekannt, das Lied erreichte in den USA Platz 1der US-Latincharts, auch in die deutschen Charts schaffte er es damit. Der Song ist sogar auf dem Soundtrack zum Film „Fast & Furious Five“ enthalten. Auch seine aktuelle Single „Wine It Up“ ist ein absoluter Dancehit mit Ohrwurmgarantie, überzeuge dich selbst.

MyVideo - Lucenzo – Musikvideos online