antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationemailfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchseries share signalstackstarswitchtagthemes treetwittertypo-sixxunpinviewswhatsapp
Upload
+
Du bist hier: Home > Musik >

Kraftklub

Kraftklub
Kraftklub gefällt mir
Kraftklub -- Wie ich
Diskografie
Alben

    2012: Mit K

EPs

    2010: Adonis Maximus
    2012: Live im Astra Berlin
    2012: Songs für Liam

Singles

    2011: Zu Jung
    2011: Ich will nicht nach Berlin
    2011: Eure Mädchen
    2012: Songs für Liam
    2012: Kein Liebeslied
    2012: Mein Leben
HTML Meta Infos
zur Playlist
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Kraftklub
Kraftklub ist eine deutsche Band, die sich im Jahr 2010 gegründet hat. Sie besteht aus fünf Mitgliedern namens Felix Brummer, Karl Schumann, Till Brummer, Steffen Israel und Max Marschk. Alle fünf Jungs kommen aus Chemnitz, die Stadt, die sie immer noch liebevoll Karl-Marx-Stadt nennen.

Ihre Musik ist der Rock gepaart mit deutschsprachigen Sprechgesang. Nachdem sie sich gleich am Anfang des Jahres gegründet hatten, folgte sofort im Februar 2010 ihre erste EP mit dem Namen "Adonis Maximus", die auf einer Record-Release-Party in einem Club in Chemnitz vorstellten.

Der New Music Award war die erste Auszeichnung, die die Jungs gewannen. Sie war unter anderem auch Grund dafür, dass im späteren Verlauf auch größere Labels auf die Band aufmerksam wurden. Aktuell stehen sie bei Universal Domestic Rock/Vertigo unter Vertrag. Als Vorgruppen von verschiedenen erfolgreichen Bands wie Fettes Brot, Beatsteaks oder auch Casper erlangen sie immer mehr Bekanntheit und können stetig ihren Erfolg erhöhen.

Im August 2011 erschien die erste Single von Kraftklub "Zu Jung". Im selben Jahr folgten die Singles "Eure Mädchen" und "Ich will nicht nach Berlin". Mit letzterem Song traten sie sogar beim Bundesvision Song Contest 2011 für Sachsen an und konnten stolz sein auf den erreichten Platz 5. Auch die deutschen Charts konnten sie mit diesem Hit stürmen.

Anfang 2012 folgte dann erstes Album "Mit K" und stieg sofort auf Platz 1 ein. Singleauskopplungen wie "Songs für Liam", "Kein Liebeslied" oder das aktuellste Lied " Mein Leben" sind ebenso erfolgreich.

MyVideo - Kraftklub - alle Songs und Musikvideos auf MyVideo