antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
+
Du bist hier: Home > Musik >

Die Orsons

Die Orsons
Facebook Like
Die Orsons feat. Cro -- Horst und Monika
Die Orsons Videos
HTML Meta Infos
Diskografie
2012 - Das Chaos und die Ordnung
2009 - Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons
2008 - Das Album

Singles
2012 - Nachmittag im Park
2012 -  Rosa, blau, grün
2012 -  Horst & Monika (feat. Cro)
zur Playlist von Die Orsons
zu den Top 100 Single Charts
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Über die Band
Die Orsons sind sowohl als Ganzes, als auch im Einzelnen betrachtet, ein echtes Phänomen. Sowohl im Alleingang, als auch in der Gruppe, gehen die Hip Hopper auf Erfolgskurs. Das Nebenprojekt von Rapper Maeckes und Plan B hat dabei wohl einen Ehrenplatz in der Bandgeschichte verdient. Denn sie waren es, die den Grundstein für Die Orsons legten.

Nachdem sie die Songs „Orsons kleine Farm“ und „Orsons große Scheune“ veröffentlichten, folgte eine Tour, auf der sie die beiden anderen Rapper Tua und Kaas bereits an ihrer Seite hatten. Damit waren Die Orsons geboren.

Mit ihrem ersten Album „Das Album“ (2008) feierten sie bereits erste Erfolge. Danach verfolgten die vier ihren musikalischen Stil nur noch zielgerichteter und kritischer. Große Aufmerksamkeit erhielten sie zu Beginn ihrer Karriere mit dem Titel „Souljah Boy“, dem Remake eines Songs vom Namensgeber Soulja Boy. Dieser Titel verhalf der Band vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Orsons“  zu jeder Menge Aufmerksamkeit.

Sowohl einige US-amerikanische Websites, als auch der Künstler des Originaltitels verwiesen auf die Band. Promotion erhielten Die Orsons somit zu Hauf. Mit ihrer Musik heben sie sich stark von der typischen Hip Hop-Szene ab, in deren Texten es meist allein um Drogen, Gewalt und sonstige Klischeethemen geht.

Die Orsons sind gut darin, Sarkasmus und Ironie in ihre Songs zu integrieren. Ernst zu nehmen sind die Jungs jedoch in jedem Fall. Als Vorgruppe zu Fettes Brot oder Herbert Grönemeier und auch mit ihrem Beitrag zum Bundesvision Songcontest 2012 gelangten sie zu immer mehr Bekanntheit. Mit „Das Chaos und die Ordnung“ veröffentlichen Die Orsons 2012 ihr drittes Album. Der darauf enthaltene Song „Horst & Monika“ sorgte für viel Furore, denn die Aktion Transsexualität und Menschenrecht sah darin eine Beleidung transsexueller Menschen.

Trotz Strafanzeige und Unterlassungserklärung wurde der Song als Beitrag Saarlands zum Eurovision Songcontest 2012 ausgestrahlt.

MyVideo - Die Orsons - alle Infos und Videos inkl Horst und Monika