antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationemailfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchseries share signalstackstarswitchtagthemes treetwittertypo-sixxunpinviewswhatsapp
Upload
+
Du bist hier: Home > Musik >

Alex Clare

Alex Clare
Alex Clare gefällt mir
Alex Clare -- Never Let You Go
Alex Clare Videos
Diskografie
Alben
2011 -  The Lateness of the Hour
2014 -  Three Hearts

Singles
2011 - Up All Night
2011 - Too Close
2011 - Treading Water
2011 - Caroline
2014 - War Rages On
HTML Meta Infos
zu den Top 100 Single Charts
Jetzt "Three Hearts" auf Itunes bestellen!
Jetzt "Three Hearts" auf amazon bestellen!
Gästebuch: Facebook | MyVideo
Alex Clare
Der britische Sänger und Songwriter Alex Clare wurde am 14. September 1985 in London geboren. Mit ganzem Namen heißt er Alexander George Claire. Der Sohn von jüdisch gläubigen Eltern macht schon lange Musik, schaffte den Durchbruch aber erst 2011, als er mit Jessie J auf Tour war und sein Album „The Lateness of the Hour“ im Juli erschien. Produziert wurde das Album von den Musikern Major Lazer, Diplo und Switch. Zwei Monate vorher kam bereits die erster Singleauskopplung „Too Close“ in die Läden und stieg sofort auf Platz 1 der deutschen iTunes Charts ein.

2012 wurde der Hit für die Werbung des Windows Internet Explorers 9 als Werbesong verwendet. Im gleichen Jahr schafften es auch beide Werke von ihm in die amerikanischen Charts. Noch vor seinem Durchbruch war er über ein Jahr lang der Freund an der Seite von Amy Winehouse. Kennengelernt haben sie sich in einer Bar. Dort arbeitete Alex Clare unter anderem einmal als Koch, machte aber auch erste Auftritte als Musiker.

Seine Musik verbindet verschiedene Stile wie Elemente aus dem Soul- Bereich, Dubstep und Brostep. Dubstep bezeichnet einen Musikstil, bei dem eine außerordentliche Betonung des Bass charakteristisch ist. Brostep geht aus dem Dubstep hervor, ist aber die kommerziellere und aggressivere Variante. Genauso vielseitig kommt auch seine Stimme daher. Elemente aus Soul und Blues, manchmal sogar mit einem Hauch Jazz machen seinen Gesang einzigartig. Er selber sagt: „Jazz und Blues und Soul waren eine Art Lichtblick in meinem Leben."

2014 ist es soweit und sein 2. Album "Three Hearts" erscheint. Seit der Geburt seiner Tochter ist sein Sound gereift und das spiegelt sich auch in seinen Songs wider, die von Hoffnung und seinen erlebten Gefühlen handeln. Vorreiter des Albums ist seine Single "War Rages On".
zur Playlist

MyVideo - Alex Clare - das Abum Prelistening von "Three Hearts"