j
Du bist hier: Home > Presse >

Vom Polizeikommissar zum ABBA-Star

MyVideo Presse

Vom Polizeikommissar zum ABBA-Star

  • Songs der ABBA-Contest-Gewinner im Handel erhältlich
  • MyVideo, MM MerchandisingMedia und Universal zufrieden mit erster gemeinsamer Kooperation

Berlin, 28. März 2007 - Die größte deutsche Videocommunity hat vor drei Monaten abgestimmt, wer Gewinner des von MM MerchandisingMedia und Universal veranstalteten ABBA-Contests wird. Unter 122 hochgeladenen Videos hat das Duo "Sisterfuse" mit ihrem selbstgedrehten Video die Nutzer am meisten begeistern können und den Hauptpreis, einen Plattenvertrag bei Universal, gewonnen. Im Tonstudio konnten die beiden Gewinnerinnen unter professioneller Anleitung 4 Songs einspielen und haben dabei gleich einmal ihre Kreativität mit einem selbst komponierten Song ausleben können. Die CD ist seit dem 09.03.07 im Handel erhältlich.

Auch wenn die beiden Oberkriminalkommissarinnen ihrem Beruf treu bleiben werden, über Videocommunities wie MyVideo als potentieller Star gezielt entdeckt und vermarktet zu werden, wird mit solchen Wettbewerben immer wahrscheinlicher. Universal, die größte Plattenfirma der Welt, ist mit dem Verlauf des ABBA-Contests äußerst zufrieden und kann sich vorstellen die kreativen Potentiale der MyVideo-Community in wachsendem Maße auszuschöpfen: "Bei dieser Kooperation stand vor allem noch der Spaß-Faktor im Vordergrund. Aufgrund der wachsenden Bedeutung und Popularität von Videoportalen wie MyVideo sieht Universal aber durchaus Entwicklungspotentiale dieses Ansatzes um zukünftig weitere Talente auf diesem Wege zu entdecken", so Jens Lorentzen, Director Catalogue Marketing, Universal Music.

Erfolgreiche Kooperationen wie die MyVideo-Specials zu den ProSieben-Sendungen "POPSTARS" oder "Germany’s next Topmodel - by Heidi Klum" zeigen, dass auch Fernsehsender von der Interaktivität der Videocommunities profitieren.

MyVideo ist ebenfalls über die gelungene Kooperation beim ABBA-Contest und die überwältigende Resonanz bei den Nutzern erfreut und ist überzeugt, dass User mit Talent und Kreativität in Zukunft durch MyVideo vermehrt die Aufmerksamkeit von deutschen Medienunternehmen erhalten können.

Über MyVideo.de: Ziel der von der MyVideo Broadband S.R.L. betriebenen ersten deutschen Video­community ist es, die besten Videos im Internet auf einem Portal kostenlos anzubieten. Durch innovative Funktionalitäten wird den Nutzern ein größtmöglicher Mehrwert und kreativer Spielraum geboten. Das Videoportal wird von SevenOne Interactive vermarktet.

Medienkontakt Miriam Rupp | E-Mail presse@magicinternet.de | Telefon +49.30.40042888



MyVideo - Vom Polizeikommissar zum ABBA-Star