antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviews
+
Du bist hier: Home > Presse >

MyVideo-Special zum Film ABGEDREHT löst „Schweden“-Trend aus

MyVideo Presse

MyVideo-Special zum Film ABGEDREHT löst "Schweden"-Trend aus

ABGEDREHT heute im Kino

  • Geschwedete Versionen von Scary Movie, Titanic und Co. bereits über 380.000 Mal angeschaut
  • Unter http://abgedreht.myvideo.de eigene Film-Variante hochladen und Schauspielworkshop in New York gewinnen

Berlin, 03. April 2008 – „Geschwedete“ Filme sind der aktuelle Trend, der von Jack Black, dem Hauptdarsteller des neuen Michael Gondry-Films ABGEDREHT, ins Leben gerufen wurde. Dahinter verbirgt sich nichts anders als mit selbstgemachten Requisiten und Equipment, einer Handvoll Freunde sowie viel Einfallsreichtum eine eigene Version des persönlichen Lieblingsfilms zu drehen. So haben es auch die Hauptdarsteller Jack Black und Mos Def im Film ABGEDREHT getan, als sie versehentlich alle Videokassetten in ihrer Videothek gelöscht haben. Sie haben kurzerhand selbst Hand angelegt und mit ihren geschwedeten Videos ihrer Nachbarschaft neues Leben eingehaucht.

Zum heutigen Kinostart gibt es unter http://abgedreht.myvideo.de ein offizielles Special zum Film, bei dem Hobby-Regisseure unter anderem eine Reise nach New York, inklusive Schauspielworkshop an der New York Film Academy, gewinnen können. Bereits bevor der Film in den deutschen Kinos gestartet ist, haben zahlreiche kreative MyVideo-Nutzer ihre Lieblingsfilme geschwedet – von Scary Movie über Indiana Jones bis hin zu Rocky und Titanic. Bereits über 380.000 Mal wurden die ganz eigenen Versionen beliebter Kinoklassiker auf MyVideo.de angeschaut. Noch bis zum 23. April können geschwedete Videos an dem Special teilnehmen.

Dominic Hesse, Leiter Content und Kooperationen der Magic Internet GmbH (Media-Agentur von MyVideo.de), dazu: „Der ‚Schweden‘-Trend wird von zahlreichen Video-Regisseuren begeistert aufgenommen. Filme, ob nachgestellt, parodiert oder Ähnliches, sind schon immer eine große Inspiration für die MyVideo-Community gewesen. Nun gibt es mit ABGEDREHT und der gemeinsamen Aktion dazu auf www.myvideo.de einen weiteren Anlass, die Kamera hervorzuholen und zusammen mit Freunden den eigenen Lieblingsfilm in einer individuellen Version nachzudrehen.“

Weitere Informationen zum Film gibt es unter http://www.abgedreht.senator.de/

Über MyVideo: Ziel der ersten in Deutschland gestarteten Video Community ist es, kostenlos die besten Online-Videos anzubieten sowie kreativen Talenten aus allen Bereichen des Entertainments eine virtuelle Show-Bühne zu bieten. Der Mix aus benutzergenerierten Videoclips, Premium-Inhalten national und international etablierter Künstler sowie Kooperationen mit erfolgreichen Musiklabels und TV-Partnern macht aus der größten Videoplattform aus Deutschland ein einzigartiges Interneterlebnis. MyVideo.de wird von SevenOne Interactive vermarktet.

Medienkontakt: Miriam Rupp | +49.30.2576205.13 | presse@magicinternet.de




MyVideo - MyVideo-Special zum Film ABGEDREHT löst „Schweden“-Trend aus