antennaarrow-downarrow-rightarrow-upbeachballblack-boxbubbleclapperboardcomment communitydotsdramadurationemailfancy-starfbflakeflowerfunny-stargeargplusguyhearthomeinfoitemsjoysticklabel-filmlabel-ganze-folgelabel-gewinnspiellabel-livelabel-musiklabel-neulabel-prelisteninglabel-premierelabel-premiumlabel-serielabel-toplabel-trailerlabel-webstarsleft-rightlogo-anime-tvlogo-bbclogo-kabel-einslogo-m-livelogo-pro-siebenlogo-sat-einslogo-sat-goldlogo-seven-maxxlogo-sixxlogo-wdwlogo-yeplogo-your-familymenumusicmyv-smallnextno1onopen-lockpinpinterestplayplusprevredorotatesearchshare signalstackstarswitchtagtreetwittertypo-sixxunpinviewswhatsapp
+
Du bist hier: Home > Presse >

99FIRE-FILMS 2011 - der Publikumspreis auf MyVideo

MyVideo Presse

MyVideo ruft zum Voting für den Publikumspreis beim Kurzfilmwettbewerb 99FIRE-FILMS auf

  • Neben Hobbyfilmern, Filmstudenten und professionellen Filmern stellen sich auch Prominente wie Wilson Gonzalez Ochsenknecht zur Wahl
  • Gewinner des Publikumspreises wird auf MyVideo per Facebook-Likes ermittelt

Berlin, 10. Februar 2011: „Alles Gute beginnt mit einem guten Kaffee“ – unter diesem Motto waren Kreative aufgerufen, am diesjährigen Kurzfilmwettbewerb 99FIRE-FILMS (http://www.99fire-films.de/) teilzunehmen. Es galt, innerhalb von 99 Stunden einen 99-sekündigen Film zu drehen. Auf MyVideo (www.myvideo.de) – Deutschlands größter Video-Community – stehen ab dem 10. Februar 2011 um zehn Uhr die 99 besten Beiträge zum Voting des Publikumspreises bereit http://www.myvideo.de/99-publikum. Bis zum 14. Februar 2011 um zehn Uhr kann jeder per Facebook-Like seinen Favoriten wählen. Dem Teilnehmer mit den meisten „Likes“ winken 999 Euro.

Unter den diesjährigen Teilnehmern sind neben Hobbyfilmern und Filmstudenten auch professionelle Filmer und Prominente (unter anderen Wilson Gonzalez Ochsenknecht) aus ganz Deutschland.

Der 99FIRE-FILMS-Publikumspreis wird erstmalig vergeben und von MyVideo präsentiert. Der Preis wird im Rahmen einer Gala am Donnerstag, dem 17. Februar 2011 ab 19:30 Uhr im Berliner Admiralspalst verliehen. „Wir freuen uns, 99FIRE-FILMS und somit junge und talentierte Filmemacher auf unserem Portal unterstützen zu können und sind gespannt, wer zum Publikumsliebling gekürt wird“, erklärt Manuel Uhlitzsch, Geschäftsführer Magic Internet (Media-Agentur von MyVideo.de).

Über 99FIRE-FILMS: Der Kurzfilmwettbewerb 99FIRE-FILMS wird in diesem Jahr zum dritten Mal ausgetragen. Es gilt, innerhalb von 99 Stunden einen 99-sekündigen Kurzfilm zu drehen. Eine hochkarätige Jury aus Schauspielern (u.a. Bettina Zimmermann, Anna Maria Mühe und Wotan Wilke Möhring), Regisseuren (u.a. Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind vorbei“)) und Branchenkennern aus Wirtschaft und Kultur wählt den „Besten Film“, der mit 9.999 Euro belohnt wird. Erstmalig wird 2011 auch ein Publikumspreis verliehen, über den auf dem Portal MyVideo per Facebook-Like abgestimmt werden kann.


Über MyVideo:
MyVideo.de (www.myvideo.de) ist die größte Video-Community aus Deutschland. Den Nutzern wird eine große Auswahl an Premium-Inhalten, exklusiven Web-TV-Produktionen und nutzergenerierten Clips angeboten. Populäre TV-Serien und Shows sowie Kinofilme in voller Länge können beliebig oft und kostenlos angesehen werden. Im Bereich MusikTV stehen über 33.000 offizielle Musikvideos sowohl zum individuellen Abruf als auch in Playlisten zur Verfügung. Zudem haben Talente aus Musik, Sport, Comedy und Entertainment die Möglichkeit, durch MyVideo.de mit eigenen Channels und über medienübergreifende Partnerschaften gefördert zu werden. MyVideo.de wird von SevenOne Media, dem Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group, vermarktet.


Pressekontakt: Benjamin Blum | Tel.: +49.30.2576205.28 | benjamin.blum@piabo.net
SevenOne Intermedia: Christina Flanze | Tel.: +49.89.9507.8934 | christina.flanze@sevenoneintermedia.de



MyVideo - 99FIRE-FILMS 2011 - der Publikumspreis auf MyVideo